«Kinder wollen tätig sein, nicht beschäftigt werden.»

Eingewöhnung

 

Uns liegt es am Herzen, die Eingewöhnung zusammen mit den Kinder und den Eltern behutsam und achtsam zu gestalten. Die Kinder bauen eine Beziehung zu ihrer Bezugsperson in der Kita auf und lernen die Räumlichkeiten, die Kinder sowie den Tagesablauf kennen.

Unsere Eingwöhnng stützt sich auf das Zürcher Eingewöhnungsmodell.

Eingewöhnungsdauer:

Kinder unter 2 Jahren 3 Wochen.

Kinder über 2 Jahre 2 Wochen.

Die Eingewöhnung findet vor dem fixen Eintrittsdatum statt.

 

 

Eingewöhnungskonzept